Kochschule Köln Logo
UNSER NETZWERK
www.Die-Kochschulen.de
Das erfolgreichste private Kochschulnetzwerk
Cook smarter mit Eat Smarter!

Cook smarter mit Eat Smarter!

Das Thema im Januar: „Raffinierte Low-Carb-Küche – Abnehmen: leicht und lecker “

Clever kochen bedeutet: Grüne Küche ¬– vital und nachhaltig Gesunde Sattmacher nutzen Fleischeslust und Fischfreuden – bewusst genießen Fett sparen mit Köpfchen Schlanke Desserts – Wege aus der Zuckerfalle Was macht „clever kochen mit EAT SMARTER“ anders als andere Kochkurse? Die Teilnehmer kochen gemeinsam Rezepte, die unter ernährungs-wissenschaftlichen Aspekten im Hause EAT SMARTER erstellt wurden und für Jedermann (und „Jedefrau“) in der dortigen Datenbank zu finden sind. Daher ist es wichtig zusätzlich, zu den üblichen Informationen bei Kochkursen weitere Tipps und Hinweise an die Gäste zu geben.

Vorspeise

Linsen-Garnelen-Eintopf mit Räuchertofu und Chili (mineralstoffreich, eiweißreich, vitaminreich, gesunde Fette) Zusatzinfos: Das französische Ministerium für Erziehung und Gesundheit empfiehlt den Genuss von Linsen mehrmals pro Woche – kein Wunder, denn Linsen punkten mit einem hohen Gehalt an Ballaststoffen, pflanzlichem Eiweiß und Powerstoffen für gute Nerven (B-Vitamine und Magnesium). Noch smarter: Die feinen Puy-Linsen kommen aus Frankreich, wo man sie wegen ihres Eiweißreichtums auch "vegetarisches Beefsteak" nennt. Man kann diese Linsenspezialität aus der Auvergne aber auch durch andere Sorten ersetzen.

Zwischengang

Kabeljau mit Pastinaken-Steckrüben-Stampf (vitaminreich, mineralstoffreich, ballaststoffreich, viel Jod) Zusatzinfos: Pastinaken sind reich an B-Vitaminen und enthalten Calcium, Phosphor und Vitamin C. Der Gemüse-Stampf ist eine kohlenhydratarme Alternative zum Kartoffelpüree. Noch smarter: Sehen Sie beim Kauf der Oliven ganz genau hin und greifen Sie lieber zur natürlichen Variante anstelle zu geschwärzten, eigentlich grünen Exemplaren.

Hauptspeise

Rotkohlsalat mit Hähnchenspießen (vitaminreich, immunstärkend , ballaststoffreich, viel Eiweiß) Zusatzinfos: Das Fleisch ist fettarm und eiweißreich. Das Eiweiß hat eine hohe biologische Wertigkeit, das gut vom Körper gut aufgenommen wird. Außerdem liefert das Fleisch viel Zink, das für ein gesundes Immunsystem, normales Wachstum und die Wundheilung von großer Bedeutung ist. In Walnussöl sind viele cholesterinsenkende Omega-3-Fettsäuren enthalten. Noch smarter: Statt Rotkohl schmeckt der Salat auch mit Grünkohl, Weißkohl oder Wirsing.

Nachspeise

Vegane Mousse au Chocolat (viel Kalium und Magnesium, gute Fette, wenig Zucker) Zusatzinfos: Noch smarter: Zutaten für dieses Menü: Müllers Mühle Puy Linsen; EAT SMARTER Bio-Kokosöl Rezepte: enthalten. Insbesondere Avocados sind reich an dem Mineralstoff Kalium, das nachweislich den Blutdruck senken kann. Zudem sind reichlich Omega-3-Fettsäuren Hier kann auch dunkle Schokolade geschmolzen und mit in die Creme gemischt werden.

Der Kochkurs beinhaltet das Menü und die Getränke.